Finanzielle Beteiligung der Bürger an der Energiewende: nach Wind- u. Solarparks zukünftig auch beim Netzausbau? AURELO liefert die Software für eine komplette Anlegerverwaltung und -abrechnung.1.10.2012  Der Norden als Ideenschmiede: gibt es zukünftig neben Bürgerwindparks auch Bürger-Investitionen beim Ausbau der Stromtrassen? Bundesminister Peter Altmaier hat sich vor 2 Tagen hinter derartige Vorschläge gestellt. AURELO liefert schon heute eine umfassende Software für die finanzielle Beteiligung der Bürger an der Energiewende.


Bürgerwindpark und Bürgernetz - beides Ideen aus Schleswig-Holstein

Bundesumweltminister Peter Altmaier hat sich vorgestern in einem Interview der F.A.S. (siehe unten) für ein Modell der Bürgerbeteiligung am Ausbau des Stromnetzes ausgesprochen. Er greift damit eine Idee auf, die an der schleswig-holsteinischen Westküste von der ARGE Netz (Breklum) bereits konkret geplant wird. Der Gedanke der Bürgerwindparks soll hier auch auf den Netzausbau übertragen und der Bürger an der Wertschöpfung beteiligt werden.

Konkret soll noch in diesem Jahr in Nordfriesland eine Bürgernetz-Gesellschaft gegründet werden, die eine 380-Kilovolt-Hochspannungsleitung auf der sogenannten Westküstentrasse Niebüll-Brunsbüttel finanzieren und bauen lassen will um sie später an den Netzbetreiber langfristig zu verpachten. Von den geschätzten 200 Millionen Euro Baukosten sollen allein 80 Millionen Euro durch Bürger, regionale Unternehmen, Kommunen, Windparks und dem Netzbetreiber aufgebracht werden.

 

Die Software für die Bürgerbeteiligung - auch aus Land zwischen den Meeren

Eine professionelle Softwarelösung für die Verwaltung und Abrechnung aller Anlegerdaten gibt es schon – entwickelt von AURELO business IT-solutions (Kiel). AURELO entwickelt Business-Softwarelösungen speziell für Unternehmen der Erneuerbaren Energien.

Ob tausende, zehntausende oder noch mehr Bürger als zukünftige Anteilseigner zu verwalten und abzurechnen sind – alle Daten und Zahlungsströme werden auf den Kapitalkonten verwaltet, verbucht und überwacht.

Bei finanziellen Bürgerbeteiligungen an Windparks, Solarparks, BioEnergie-Anlagen und nun auch am Netzausbau – die AURELO-Softwarelösungen sind

  • einfach zu bedienen
  • bei Bedarf mit integrierter Finanzbuchhaltung einsetzbar
  • modular erweiterbar um alle Funktionen einer kaufmännischen Betriebsführung (Modul AURELO Energiepark-Manager)
  • auch als "Cloud-Lösung" verfügbar (deutsches Rechenzentrum).

 

Lesen Sie hier im Detail

  • das vollständige Interview von Bundesminister Peter Altmaier (Quelle F.A.S. 29.9.2012) http://www.bmu.de/presse/artikel_und_interviews/doc/49196.php
  • das Projekt einer Bürger-Netzgesellschaft der ARGE Netz GmbH & Co. KG (Breklum, Nordfriesland): http://arge-netz.de/buergernetze.html

 

Ihr AURELO-Ansprechpartner für weitere Informationen

Rolf Richter
Tel.: +49 431 530 200-110
Mail: Rolf.Richter (at) aurelo.de

 

Rufen Sie uns an

Tel: +49 431 530 200-0
kontakt (at) aurelo.de

Joomla templates by Joomlashine