13.8.2013  Immer wieder gibt es Rückfragen von Microsoft Dynamics NAV-Anwendern in Zusammenhang mit der neuen Übermittlung der Zusammenfassenden Meldung über innergemeinschaftliche Warenlieferungen oder Dienstleistungen via ELMA 5-Verfahren. AURELO hilft hier gerne weiter ...


Update für MS Dynamics NAV 

Ab dem 01.01.2013 steht der Formularserver der Bundesfinanzverwaltung auf dem BZST-Portal offiziell nicht mehr zur Verfügung. Das Einreichen der Zusammenfassenden Meldung soll seitdem auch über das neue Übertragungsverfahren ELMA 5 erfolgen.

Microsoft hat in diesem Zusammenhang ein entsprechendes NAV-Update zur Verfügung gestellt.

Wie auch auf unserem letzten AURELO-Betreuungstag kommuniziert sind kundenseitig einige Vorarbeiten nötig, um am Prozess der elektronischen Übermittlung via ELMA 5-Datenformat teilnehmen zu können. Hier gibt es jedoch immer wieder Rückfragen bzgl. des Registrierungs- und Antragsprozesses auf dem BZST Online Portal - das Team im AURELO-Support ist Ihnen weiterhin gerne behilflich.


Ihr direkter AURELO-Ansprechpartner

Thomas Römer
Tel.: +49 431 530 200-310
Mail: Thomas.Roemer (at) aurelo.de

 

Rufen Sie uns an

Tel: +49 431 530 200-0
kontakt (at) aurelo.de

Joomla templates by Joomlashine